Amritsar Pause

 

Heute also ein eher gemütlicher Tag.

Nach dem Frühstücks sind wir mit dem Fahrer los um eineige Besorungen für mich zu erledigen.

Eine neue Batterie, der Tankrucksack musste genäht werden, Geld abheben und Sekundenkleber kaufen.

Das hat dann auch dank Anand und dem Fahrer alles prima geklappt.

 

Nach dem Lunch dann noch ein bisschen Bummeln und für Spätnachmittag hat Anand dann VIP Karten für die Zeremonie an der Wakan Boarder gplant. Dort werden jeden Abend so gegen 17 Uhr die Flaggen der beiden Länder Pakistan und Indien eingeholt. Das Ganze ist ein rießen Spektakel.

Kann man auf dem Video so einigermaßen gut erkennen glaube ich.

Wie bei einem wichtigen Spiel oder Volksfest. Die Massen brüllen hier um die Wette und wer am lautesten schreit, hat wohl gewonnen. Wobei ich hier keinen Sieger ausmachen konnte.

 

Vor der Abfahrt wurde ich aber noch gebeten mein Motorrad in der Tiefgarage umzuparken und siehe da, das Mistding springt schon wieder nicht an.

 

Hab mir dann ein Verlängerungskabel bringen lassen und die Batterie erst mal zu laden angehängt. Mal sehen wie es Morgen Früh aussieht. Vielleicht muss ich noch die Batterie wechseln. Hab ja jetzt eine neue.

Muss auch noch mal den Regler checken. Irgendetwas kann hier nicht stimmen.

 

Wurde von Anand dann noch zum Abendessen eingeladen, bevor er dann zum Flughafen musste. Er ist heute Abend schon zurück nach Dehli geflogen.

 

Ich kann mich nur noch mal herzlich bei  Dir ieber Anand für die tolle Gastfreundschaft, die guten Gespräche und die super Organisation bedanken.

Es waren wundervolle 1 1/2 Tage mit Dir in Amritsar.

 

Mal sehen wie es Morgen weitergeht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Leuthe