Pokhara Pause

 

Phu heut war vielleicht ein anstrengender Tag.

 

Nach dem aufwachen erst mal einen Blick auf den Anapurna werfen und einfach den Tagesanfang genießen.

 

Dann gemütlich frühstücken.

 

Anschließend Motorrad waschen. Ab ins Wash-Center. Eigentlich wollte ich ja erst selbst waschen, aber die haben mich einfach nicht gelassen.

Motorrad war hinterher sauber wie lange nicht.

Das ganze kostet dann sagenhafte 2 Euro.

 

Vormittag schnell noch Permit für Muktinath besorgen. Dauert ganze 20 min, dann hast Du eine Eintrittskarte und einen Ausweis. Das kostet dann aber schon 35 Euro.

 

So jetzt aber ausruhen von dem Stress.

 

Nach dem Lunch auf der Hotelterasse dann noch Kette spannen.

 

Wieder ausruhen.

 

Dann Homepage von gestern schreiben.

Zur Entspannung noch einen Spaziergang am See. Wunderschön.

 

Jetzt muss ich mich erst mal wieder ausruhen und von dem Stress heute erholen.

 

Morgen wirds dann wieder wirklich anstrengend. Dann gehts Richtung Muktinath.

Mal sehen wie weit ich am ersten Tag komme.

Insgesammt hab ich 8 Tage eingeplant.

 

Bin nicht sicher wann ich meine HP hhier wieder bedienen kann. Denke mal da wird es mit dem Internet nicht so einfach sein.

Könnte also ein paar Tage dauern bis ihr wieder was von mir hört.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Leuthe